wallpaper-intro-logo-01

Andrea Lehner
Schulberaterin

Herzlich willkommen

"Gemeinsam den richtigen Weg finden, pragmatisch, strategisch, einfühlsam, nachhaltig."
(Mein Motto)

Beratung in Schulfragen
Folgende drei Zielgruppen bilden den Schwerpunkt meiner Beratertätigkeit:

Kommunen und Schulen:

  • Erstellung eines Gesamtkonzeptes bedarfsgerechter Schulraumentwicklung für Grund- und Mittelschulen
  • Moderation und fachliche Begleitung von Entwicklungsprozessen
  • Workshops zu den Themenbereichen: Konzept Erziehungspartnerschaft, Individualisierung und Systematische Beobachtung, Inklusion und Förderplan, Kompetenzorientierung

Schulische Führungskräfte:
Beratung und Begleitung bei der Zusammenarbeit mit

  • Eltern
  • Lehrerkollegium
  • Kommune
  • Kooperationspartnern
  • Medien

Eltern:
Beratung und Begleitung bei

  • Einschulungsfragen
  • Übertrittssorgen, Leistungsdruck, schulischen Konflikten, etc.
  • Inklusion
  • Erziehungspartnerschaft Eltern - Schule

Link zu meinem veröffentlichten Text:
Erfolgreich in der Schule - wie kann es gelingen? Kinder wünschen sich Zeit von ihren Eltern (openPR.de, 18.11.2013 - Wissenschaft, Forschung, Bildung)

"Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist."
(John Dewey, 1859 - 1952, amerikanischer Philosoph und Pädagoge)

Wie ich Sie begleite
Fachlich fundiert - praxisorientiert - effizient - nachhaltig

Mein Angebot:

  • Gemeinsame Erarbeitung einer individuellen Lösungsstrategie auf Basis einer Analyse Ihrer Fragen und Probleme
  • Regelmäßige und praktische Beratung beim Lösungsprozess
  • Erarbeitung differenzierter Konzepte
  • Unterstützung bei der Realisierung der einzelnen Arbeitsschritte
  • Organisation und Moderation von Besprechungsrunden, z.B Konzeptplanung, Beschlussfassung, Kollegiale Fallberatung, Schulentwicklung, „Runde Tische“, Kommunikation mit der Schule
  • Verlässliche Erreichbarkeit
  • Nachbesprechung und Ergebnisreflexion

Kosten:

  • Das erste Gespräch zur Darstellung Ihres Anliegens und zur Besprechung meiner Tätigkeit für Sie ist kostenlos.
  • Die Kosten für eine Beratung variieren nach Aufwand. Für ein Gesamtkonzept erarbeite ich für Sie ein persönliches Angebot.
  • Diskretion und Datenschutz sind selbstverständlich.

"Nicht die Dinge an sich, sondern unsere Sichtweise von den Dingen ist das, was uns beunruhigt."
(Epiktet, *um 50 n.Chr., griechischer Philosoph)

Über mich

Als verheiratete Mutter von zwei erwachsenen Söhnen kenne ich das Glück, die Freuden, aber auch Aufregungen und Sorgen von Eltern bei der Begleitung ihrer Kinder durch Kindheit und Jugend.

Als Lehrerin, als Konrektorin und Rektorin habe ich fast 30 Jahre an bayerischen Hauptschulen und Grundschulen gearbeitet und Schule in all ihrer Vielfalt erlebt. Als Schulentwicklungsmoderatorin habe ich viele Schulen an Schulentwicklung herangeführt und sie bei diesem Prozess begleitet.

13 Jahre als Schulrätin in einem Staatlichen Schulamt führten mich ins Innenleben bayerischer Schulverwaltung. Hier habe ich organisiert, verwaltet, Konzepte entwickelt, schulische Netzwerke aufgebaut, ... und beraten.

Die pragmatische Beratung und lösungsorientierte Unterstützung von Eltern, Lehrkräften, Schulleiterinnen und Schulleitern zum einen sowie Kommunen und Kooperationspartnern zum anderen, waren Arbeitsschwerpunkte.

Heute bin ich im Ruhestand und freue mich, wenn ich meine Erfahrungen an Sie weitergeben kann..

Als Schulberaterin ist für mich bedeutsam:

  • Respektvolles, einfühlsames Eingehen auf die aktuelle Situation
  • Offene, ressourcenorientierte Gesprächsführung
  • Achtung der Diskretion
  • Lebenspraktische, tragfähige und zukunftsfähige Lösungen
  • Nachhaltige Prozessbegleitung

"Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende."
(Demokrit, *um 460 v. Chr., griechischer Philosoph)

GÄSTEBUCH
Teilen Sie mir gerne Ihre Meinung mit

"Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."
(Galileo Galilei, 1565-1641, italienischer Philosoph, Mathematiker, Physiker)

Videos
Youtube

"Was Kinder betrifft, betrifft die Menschheit."
(Maria Montessori, 1870 -1952, Ärztin, Pädagogin)

So erreichen Sie mich

Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie mit Ihrem Problem zu mir kommen können - rufen Sie mich einfach an oder senden mir eine E-Mail.

Telefon: +49 89 17319673
E-Mail: info@lehner-schulberatung.de

Das erste Gespräch zur Darstellung Ihres Anliegens und zur Besprechung meiner Tätigkeit für Sie ist kostenlos - Diskretion und Datenschutz eine Selbstverständlichkeit.

"Gemeinsam den richtigen Weg finden, pragmatisch, strategisch, einfühlsam, nachhaltig."
(Mein Motto)